Tannenhonig


Tannenhonig

10,60 / Glas
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Eine absolute Rarität und Gesundheitlich nicht uninteressant. Tannenhonig wird hauptsächlich durch Honigtau hergestellt. Honigtau wird von Pflanzensaugenden Insekten ausgeschieden. Das sammelt die Biene dann ein und stellt daraus Honig her. Tannenhonig wird in großen Mengen nur alle 2-3 Jahre geerntet. Es ist sehr vom Wetter abhängig.

  • Aussehen: Wie für Waldhonige typisch, hat Tannenhonig eine dunkle Färbung. Je nach Herkunft ist er rotbraun bis fast schwarz, mitunter aber auch dunkelgrün.
  • Geschmack: Tannenhonig einen kräftigen, herb-würzigen Geschmack mit harzigen Aromen und einer unverkennbaren Tannen-Note. Als Waldhonig besitzt er mehr Säure und schmeckt daher etwas weniger süß als Blütenhonig.
  • Konsistenz: Tannenhonig hat wie alle Waldhonige eine etwas festere Konsistenz, bleibt dafür aber länger flüssig. Falls er doch kristallisiert, kannst du ihn in einem warmen Wasserbad (unter 40°C !) wieder verflüssigen.
Diese Kategorie durchsuchen: Reiner Honig